Friedel-Tresen am 26.12.2012

Infoveranstaltung zu den Naziaufmärschen im Januar 2013 in Magdeburg

Im Januar 2013 wollen (Neo-)Nazis mal wieder durch die Magdeburger Innenstadt marschieren. In den letzten Jahren hat sich der „Trauermarsch“ zu einem festen Termin für die Nazi-Szene mit steigenden Teinehmendenzahlen entwickelt. Seit den erfolgreichen Blockaden gegen den Naziaufmarsch in Dresden, ist erst recht zu erwarten, dass wieder weit über 1000 Neonazis in Magdeburg aufmarschieren wollen. Auf dem Tresen-Abend der kritischen jurist*innen soll über den „Gedenkmarsch“ und die Nazistrukturen dahinter sowie über die Gegenproteste informiert werden.

Mittwoch, 26.12. – 19h
Friedel54 (Friedelstr. 54, U7/U8 Hermannplatz)

365tage




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

kostenloser Counter