Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Friedel54 Soli-Party am 27.09.

Trinkt mit uns, lacht mit uns, tanzt mit uns!
Die Kollektivist_innen aus der Friedelstraße feiern wieder eine ihrer berüchtigten Solidaritäts-Sausen, auch wenn der Grund wie so oft ein eher kläglicher ist.
Anfang Juni hielten es drei halbstarke Zivibullen für eine gute Idee, eine Eskalation in unserem Kiez zu provozieren. Der Abend begann mit dem Abfotografieren von Menschen […]

Interview mit der „UZ“

Im Folgenden könnt ihr ein Interview mit uns lesen, das in der Wochenzeitung „Unsere Zeit“ erschienen ist.

Die ganze Ausgabe findet ihr hier
Unsere Pressemitteilung zum Revisionsurteil im Oury Jalloh Prozess findet ihr hier

Revision im Fall Oury Jalloh

Am 28. August 2014 findet am BGH die Revisionsverhandlung zum Tod von Oury Jalloh statt. Neben verschiedenen Pressevertreter_innen werden auch die kritischen Jurist_innen in Karlsruhe vor Ort sein und im Nachhinein berichten. Weitere Informationen finden sich auf der Seite der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh.

BAKJ Sommerkongress 2014

Der Sommerkongress des Bundesarbeitskreises kritischer Juragruppen findet vom 20.-22.06.2014 in Frankfurt/Main statt.
Alle weiteren Infis finden sich beim AKJ Frankfurt

Statement der Friedel54 zum Polizeieinsatz am 03.06.2014

Provokationen, Polizei, Polonaise
Der Versuch einer antifaschistischen Infoveranstaltung

Am Abend des 03. Juni 2014 versuchte ein Großaufgebot der Berliner Einsatzhundertschaft den selbstverwalteten Projektraum in der Friedelstraße 54 zu stürmen. Dort sollte eine Infoveranstaltung der der Kampagne „Greif ein – Nazis und Rassist*innen keine Ruhe lassen!“ aus dem Harzkreis in Sachsen-Anhalt stattfinden.
Fotos, Testosteron & Kavallarie
Vorausgegangen war eine Provokation […]

Pressemitteilung zur Demobeobachtung am 7.1.2013

Am 7. Januar 2013 fand in Dessau die Demonstration zum Gedenken an Oury Jalloh statt. Oury Jalloh verbrannte vor acht Jahren in der Dessauer Polizeizelle 5. Die Umstände seines Todes sind nach wie vor ungeklärt. Nachdem die Demonstration letztes Jahr massiv von der Polizei angegriffen worden war, hatten sich die kritischen jurist_innen der FU Berlin […]

Demobeobachtung

Am 7.1.2013 werden wir die Gedenkdemonstration zum 8. Todestag von Oury Jalloh in Dessau/Sachsen-Anhalt beobachten. Da es bei der letztjährigen Demonstration zu schweren Übergriffen der Polizei auf die Demonstration und dadurch verletzte Demonstrationteilnehemende kam, sehen wir es als notwendig an, zum Schutz der Demonstrationsfreiheit eine Demobeobachtung durch zu führen.
Der Revisionsprozess um den Tod von […]

Friedel-Tresen am 26.12.2012

Infoveranstaltung zu den Naziaufmärschen im Januar 2013 in Magdeburg
Im Januar 2013 wollen (Neo-)Nazis mal wieder durch die Magdeburger Innenstadt marschieren. In den letzten Jahren hat sich der „Trauermarsch“ zu einem festen Termin für die Nazi-Szene mit steigenden Teinehmendenzahlen entwickelt. Seit den erfolgreichen Blockaden gegen den Naziaufmarsch in Dresden, ist erst recht zu erwarten, dass wieder […]

Stellungnahme des BAKJ

Für uns als BAKJ ist es mit unserem Selbstverständnis als Antifaschist_innen und kritische Jurist_innen nicht vereinbar an der prozessualen Verteidigung eines Nazis mitzuwirken.
Vor diesem Hintergrund haben wir den Vorfall um Tina Gröbmayr und die Positionierung des akj Freiburg dazu auf dem Herbstkongress 2012 in Leipzig diskutiert und mussten zu dem Ergebniss kommen, dass uns im […]

Neues Selbstverständnis des BAKJ

Was ist der BAKJ?
Der BAKJ (Bundesarbeitskreis kritischer Juragruppen) ist die bundesweite Vernetzung der linken kritischen Initiativen im juristischen Ausbildungsbereich. Der BAKJ bildet dabei eine Plattform für studentische Gruppen an juristischen Fachbereichen sowie für Rechtsreferendar_innen und interessierte Einzelpersonen, um sich gemeinsam zu vernetzen, zu koordinieren und bei verschiedensten regionalen und überregionalen Projekten zu unterstützen. Hochschulpolitisch setzt […]



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

kostenloser Counter